Von 1980 - Dezember 2013 hat die Würzburger Musikgruppe Taktwechsel inspirierte und inspirierende Musik gespielt.
"Himmlisch - erdig - unüberhörbar"
klingen ihre Lebens- und Glaubenslieder, die eine Brücke bauen zwischen dem alltäglichen Kram und der Tiefendimension des Lebens.
Hier erfährst du mehr über die Geschichte dieser Band. Willkommen!

Du bist gerade auf: auftakt
Susanne Wilhelm PDF Drucken E-Mail

 

Jahrgang:1961
Wohnort:Würzburg
Beruf:Grundschullehrerin
Hobbies:Musik, Malen, Wandern
Lieblingsessen | -lied | -land | -getränk usw.:Pizza, Pasta und Salate, Lieblingslieder: u.a. Both sides (Jonnie Mitchel) und Silver Dagger (Solas),Valse pour Vero (Sonerien Du), Lieblingsland: Frankreich, Getränke: Weißbier und Rotwein
Woran ich glaube:An Liebe und Freundschaft bei Gott und den Menschen
Wofür ich lebe:Meine Familie, meine Freunde, für das Gute in der Welt
Was ich geben kann:Meine Leidenschaft, meine Stimme, meine Liebe
Funktion bei Taktwechsel:Sängerin mit Gitarre, Flöte und Percussion, Tanzanleitung
Mit dabei seit:1982
Ich bin bei Taktwechsel, weil:...ich dort meine religiöse und musikalische Heimat habe
...ich durch die Musik in der Kirche etwas bewegen kann
...ich so christliche Gemeinschaft fühlen kann
Taktwechsel ist für mich wie:...meistens eine Quelle und ein Platz in einer großen Familie
...mehr als nur Musik

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Andreas Müller | Christian HeusingerClaudia Simon | Georg Leitner | Hermann Simon | Josef Wilhelm | Klaus Simon | Otto Jockel | Susanne Wilhelm | > biografie

Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!
+/- Kommentare
Suche

3.26 Copyright (C) 2008 Compojoom.com / Copyright (C) 2007 Alain Georgette / Copyright (C) 2006 Frantisek Hliva. All rights reserved."

 

komm und geh



sags mir in ...

English French German Italian Polish Spanish Turkish

themesclub.com cms Joomla template
Copyright © 2009 by taktwechsel | Berner Str. 31 | 97084 Wuerzburg | Fon 0931.68738  |  Kontakt mit webmaster@taktwechsel.de
counter